In Anthem könnt ihr euren Piloten nun doch nicht mit Punkten aufwerten. Bioware hat sich dazu entschieden, den Skill-Tree des Charakters zu streichen. Stattdessen haben die Entwickler die Javelin-Komponenten überarbeitet.

Community Developer BioCamden hat im Anthem-Subreddit erklärt, wieso sich Bioware gegen das Feature entschieden hat: Demnach haben sich die Skills kaum auf die Javelins ausgewirkt – oder sie waren uninteressant. Stattdessen hat sich Bioware dafür entschieden, die Komponenten der Anzüge zu überarbeiten. Daraus sind Javelin-spezifische – Ausrüstung, die nur mit einer bestimmten Klasse kompatibel ist – und Universalkomponenten entstanden.

BioCamden zufolge eignen sich die Rüstungskomponenten besser dafür, einen Javelin für einen bestimmten Spielskill zu skillen.

Die Piloten-Skills kehren vielleicht zurück

Im Subreddit stellt BioCamden die Rückkehr der Piloten-Skills in Aussicht. Ihm zufolge hätte das Studio dieses Feature mit etwas mehr Zeit gründlich überarbeiten können, um den Entscheidungen im Skill-Tree mehr Gewicht zu verleihen.

Das Studio will sich den Level-System des Charakters nun nach dem Launch widmen. Wann und in welcher Form die Piloten-Skills zurückkehren, ist aber noch nicht klar. Bioware hat mittlerweile auch die Roadmap für die ersten Season Echoes of Reality veröffentlicht, die im März 2019 startet. Dort ist auch die Rede von einem erweiterten Progressionssystem – worum es sich dabei handelt ist noch unbekannt.

 
Die Piloten-Skills könnten als Teil der Roadmap in überarbeiteter Form zurückkehren.

Die wichtigsten Infos zu Anthem

Anthem ist ab dem 22. Februar 2019 für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. Mit Origin Access Premier spielt ihr auf PC bereits ab 15. Februar. Mit unserem Guide zu Anthem seid ihr stets auf dem neuesten Stand.


Über den Autor: Alexander Schneider ist Editor bei IGN. Ihr könnt ihm auf Twitter und Instagram folgen: @JannLee360.